++++ Jetzt bei Ihrer Reisebuchung PAYBACK Punkte sammeln! ++++

 

REISE-REPORT von B. Balke

Ein Bericht von einer

Informationsreise für Touristische Mitarbeiter

 

Südafrika 

   
 Ein Land mit beeindruckender Vielfalt, faszinierenden Kontrasten und rauhen Widersprüchen - es scheint, als würde
sich die Welt in diesem einzigen Land widerspiegeln. Subtropische Regionen, karge Hochgebirge, Buschsavannen,
Wüsten und Wälder - eingerahmt vom Atlantischen und Indischen Ozean.
  
Nur gut 9400 Km von uns entfernt aber fast immer 23,5 Grad Durchnittstemperatur und 10 Stunden Sonne sollten allein schon grund genung sein Urlaub zu machen!.....
  
Für mich war der Krüger Nationalpark und einige der privaten Reservate wie zum Beispiel die Shidulu Game Lodge oder das 5 Sterne Thanda Private Game Reservat ein wirkliches Erlebnis. Jeder Tag beginnt bei Sonnenaufgang mit einer Safari durchs Wohnzimmer der Tiere und mit etwas Glück bekommt man Löwen und den Rest der Big Five (Elefant, Leopart, Nashorn, Büffel) zu sehen. In offenen Geländewagen geht es kreuz und quer durch die Wildnis über holprige Schotterwege und zum Teil asphaltierte Straßen. Man sitzt quasi in der 1. Reihe und erlebt hautnah dieses faszinierende Land. 
Ein weiteres Highlight der Rundreise war die ca 70 km lange Panoramaroute. Die Straße hat einige der schönsten Aussichtspunkte zu bieten., z.B. den Blyde River Canyon, eine fast 30km lange und 1000 Meter tiefe Felsschlucht.
Der Höhepunkt dieser Route ist allerdings „God`s Window",das ein großartiges Panorama und Gelegenheit für zahlreiche Schnappschüsse bietet.
  
Aber nicht nur die kulturelle und natürliche Vielfalt des Landes können begeistern, sondern auch der besonders günstige
Rand-Umtauschkurs, der so manches Schnäppchen ermöglicht!
  
  
Tipp: Die 13-tägige „Große Südafrika- Rundreise" von Neckermann Reisen gibt Einsteigern einen guten Überblick - sie führt von Johannesburg über den Krüger-Nationalpark und entlang der Gartenroute bis nach Kapstadt, der heimlichen Hauptstadt des Landes. Mit ihrer Lage am Ozean, dem Tafelberg als
Mittelpunkt (1087 m) und den zahlreichen Weinanbaugebieten im Umland zählt die 3,5-Millionen-Metropole zu den schönsten Städten der Welt.
Vorteil für Neckermann-Kunden: Die vier Südafrika-Rundreisen sind alle mit dem unabhängigen „Tintko"-Qualitätssiele 2 ausgezeichnet. Das garantiert Deutsch sprechende, gut ausgebildete Reiseleiter...
 
Oder nur Kapstadt z.B.:
Das Hotel Holiday Inn Express Cape Town***
 
  

Zur weiteren Beratung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

 

Ihre B. Balke

 

E-Mail
        
  
 Suedafrika in Kurzform:
 
 Anreise: Täglich Direktflüge z.B. mit South African Airways ab München und Frankfurt (ca. 10 Stunden)
   
 Zeitverschiebung: Während der Sommerzeit keine, im Winter +1 Std. im vergleich zu Deutschland 
 
 Einreise: Deutsche benötigen lediglich einen Reisepass (Gültigkeit min. 30 tage über die Rückreise hinaus, eine freie Seite), ein Visum ist nicht notwendig. 
 
 Gesundheit: Die medizinische Versorgung ist gut, das Auswärtige Amt empfiehlt die Standart Imfung und bei Safaris einen Tropen Schutz! siehe........ 
 
 Wetter: Beste Reisezeit ist zwischen Oktober und April - dann sind es über 20 Grad, die Sonne scheint rund 10 Stunden am Tag. 
 
 Kosten: Günstige Nebenkosten! Im Restaurant isst man für weniger als 10,- Euro! 
 

Angebote zum: Sailors Beach Resort


Ihre Reise ist unser Handwerk. Persönlich und kompetent beraten - hier bei Ihrem meinreisespezialist


Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen Mo-Fr 09-18 Uhr und

Sa von 10-13 Uhr zur Verfügung!

Servicenummer: 0531 261260 



Unsere aktuellen Urlaubsbewertungen hier!


Unsere Veranstalter:

Club Aldiana,TUI, ETI, Oft-Reisen. Olimar, Neckermann, Airtours Ameropa, Attika Reisen, Arosa, Belvilla usw.